Priv.-Doz. Dr. med. habil. Daniel Böhm

1973
geboren in Frankfurt am Main

1994 – 2001
Studium der Humanmedizin in an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

2002 – 2007

Ausbildung zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Universitätsmedizin Mainz

2008 – 2013
Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauenkrankheiten der Universitätsmedizin Mainz mit Schwerpunkt operative Gynäkologie und Senologie

2011 - 2013 
Stellvertreter des Klinikdirektors Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. H. Kölbl an der Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauenkrankheiten der Universitätsmedizin Mainz

2012 
Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Onkologie und Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie

2013
Lehrbefugnis für das Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe an der Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und Ernennung zum Privatdozent (Habilitation)

2013
Partner in mic.ma.mainz, Schwerpunktmedizin für minimal-invasive Chirurgie, Senologie und Onkologie 

2018
Zertifizierung MIC III Operateur durch die Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE) der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) 

Weitere Aktivitäten

Publikationsliste